Muschelhalskette aus Papua, indonesischer Schmuck, antiker Schmuck
Zum Inhalt springen

Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer

Spiralförmige Muschel- und Federkette aus Papua

Angebot€185,00 EUR

SYMBOL FÜR VOLLKOMMENHEIT UND SCHÖNHEIT

Diese wunderschöne Halskette wurde nach alter Technik aus spiralförmigen Muscheln, Hahnenfedern und Naturfasern von einheimischen Kunsthandwerkern auf Papua hergestellt.
Auf Papua werden Muschelketten von den einheimischen Stämmen seit der Antike verwendet, um den Körper zu verschönern, als Währung zu dienen und den eigenen Status zu zeigen.
Die spiralförmigen Muscheln spiegeln die Form der Spirale des Goldenen Schnitts wider, die als "heilige Geometrie" bekannt ist. Sie gilt als heilig, weil sie in allen Lebewesen zu finden ist,
sogar in der Form unserer Galaxie, was uns zeigt, dass unsere natürliche Welt nicht so zufällig ist, wie es scheint, sondern sich mit der Logik mathematischer Gleichungen erklären lässt.
Der faszinierende Gedanke, dass alle Lebewesen dieses Verhältnis gemeinsam haben, zeigt, dass wir alle miteinander verbunden und Teil eines größeren Ganzen sind.
Die Halskette wird mit einem schwarzen Metallständer und einer gedruckten Geschichte in einem schönen Umschlag geliefert. Da jedes Stück handgefertigt ist, ist es leicht unterschiedlich mit natürlichen Unvollkommenheiten.

Abmessungen: Die Höhe mit Ständer variiert zwischen 48 und 59 cm x 50 cm x 12 cm Breite und Tiefe.


Wir versenden weltweit. Wenn Ihr Land nicht in der Kasse aufgeführt ist,kontaktieren Sie unsbitte für ein Versandangebot.
Spiral shell and feather necklace from Papua - Asian Art from Kirschon
Spiralförmige Muschel- und Federkette aus Papua Angebot€185,00 EUR