Handgeschnitzte Hudoq-Maske aus Kalimantan, ein Symbol des Glücks
Zum Inhalt springen

Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer

Handgeschnitzte Hudoq-Maske aus Kalimantan

Angebot€895,00 EUR

EIN SYMBOL DES GLÜCKS

Diese wunderschöne Maske stammt aus Kalimantan in Indonesien und wird von einheimischen Kunsthandwerkern mit alten Techniken in Holz geschnitzt. Sie ist mit traditionellen Motiven bemalt und wird von Pfauenfedern gekrönt. Sie ist das einzige Stück in unserer Kollektion mit diesem besonderen Design.

Hudoq ist ein Erntedankfest des Dayak-Stammes auf Kalimantan, das jedes Jahr im September und Oktober stattfindet. Nach traditionellem Glauben sind Hudoqs dreizehn Schädlinge, die die Ernte zerstören, darunter Ratten, Löwen und Krähen. Während des Festes werden die Hudoqs von Tänzern symbolisiert, die Masken, die die Schädlinge darstellen, und Jacken aus Arekapalmen- oder Bananenbaumrinde tragen. Der Tanz endet mit zwei menschlichen Hudoqs, die herauskommen und die Schädlinge jagen. Der Tanz zieht von Dorf zu Dorf. Während des Festes beten die Dorfbewohner für eine reiche Ernte und viel Glück, während sie gleichzeitig ihre Vorfahren und Mutter Natur ehren. Das Volk der Dayak war einst einer der mächtigsten Kriegerstämme Asiens.

Die Maske wird komplett mit dem schwarzen Metallständer und der gedruckten Geschichte in einem schönen Umschlag geliefert.

Abmessungen:

120 x 49 x 23cm mit dem Ständer und den Federn


Wir versenden weltweit.
Wenn Ihr Land nicht in der Kasse aufgeführt ist,kontaktieren Sie unsbitte für einen Versand Angebot.

Hand Carved Hudoq Mask from Kalimantan - Asian Art from Kirschon
Handgeschnitzte Hudoq-Maske aus Kalimantan Angebot€895,00 EUR