Septumhauer, Nasenschmuck eines Stammes aus Papua, ein Symbol der Macht
Zum Inhalt springen

Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer

Septum-Stoßzahn, ein Nasenschmuck eines Stammes aus Papua

Angebot€80,00 EUR

EIN SYMBOL DER MACHT

Dieses Set aus Nasendekoration/Septumstoßzahn ist aus Muschelschalen geschnitzt, die aus Papua-Neuguinea stammen. Da es aus natürlichen Materialien handgefertigt ist, ist jeder Septum-Stoßzahn leicht unterschiedlich mit natürlichen Unvollkommenheiten.

Seit der Antike werden Septum-Stoßzähne von verschiedenen Stämmen in Papua bei wichtigen Zeremonien getragen, um dem Träger Kraft und das Aussehen eines Wildschweins zu verleihen. Der berüchtigtste Stamm, von dem bekannt ist, dass er Septumstoßzähne trägt, sind die Asmat, der berühmteste kannibalistische Stamm auf Papua. Die Asmat waren auch Krieger und Kopfjäger, die nicht nur Schädel jagten, sondern sie auch verehrten und ihnen einen ehrenvollen Platz in ihren Häusern einräumten.

Ein großartiges Geschenk für Sie selbst oder jemanden, der Macht erlangt hat oder braucht! Das Stück wird komplett mit dem schwarzen Metallständer und seiner Geschichte geliefert, die in einem schönen Umschlag abgedruckt ist.

Abmessungen: 16 x 15 x 4cm mit dem Metallständer

Wir versenden weltweit. Wenn Ihr Land nicht in der Kasse aufgeführt ist, kontaktieren Sie uns bitte für einen Kostenvoranschlag.